Jetzt gleich buchen für August 2024

Editorial Design Buchgestaltung

Editorial Design

Hochwertiges Editorial Design, das zum Lesen einlädt

Content trifft auf Gestaltung – mit meiner Expertise über das Zusammenspiel von Typografie und Grafik gestalte ich moderne Publikationen und einprägsame Präsentationen, bei denen der Content ins Auge springt und Botschaften klar wahrgenommen werden.

Professionelles Editorial Design

Leidenschaft trifft Layout – Buchstäblich bis ins kleinste Detail

Herkömmliches Editorial Design bezog sich bisher auf die Kunst und das Handwerk der Gestaltung von Magazinen, Zeitungen, Büchern und anderen Druckerzeugnissen. Für mich zieht sich gute Editorial-Gestaltung nicht nur durch den Print-Bereich, sondern auch durch den weitreichenden, digitalen Bereich für Unternehmen, Vereine und andere Institutionen. Neben Büchern, Magazinen und Broschüren sowie Flyern und Visitenkarten fertige ich Unternehmenspräsentationen, Pitchdecks, Marketingunterlagen und Social Media Templates mit hochwertigem Layout für deine Marke bzw. dein Unternehmen an.

Editorial Design aus professioneller Hand umfasst die sorgfältige Anordnung von Text, Bildern und Grafiken, um eine ansprechende und leicht verständliche visuelle Kommunikation zu gewährleisten. Ein besonderes Augenmerk setze ich in der Gestaltung neben einem harmonischen Erscheinungsbild auf Leserfreundlichkeit, Markenkohärenz, Innovation, Funktionalität, Detailgenauigkeit und Anpassungsfähigkeit.

Meine Expertise basiert auf mehrjährigem technischen Know-How für professionelle Design-Software, besonderen Kenntnissen für Anordnung, Hierarchien und Satz sowie der Druckvorstufe. 

Du möchtest professionelle Gestaltung statt DIY?
Dann bist du hier richtig!

Verabschiede dich von…

Einheitlichkeit-Grafik

Inkonsistentem Design

DIY Layout ist überall anzutreffen. Unterschiedliche Stile, Farben und Schriften auf verschiedenen Seiten lassen ein Design schnell unprofessionell wirken. Dabei stören inkonsistente Abstände, Ausrichtungen und fehlender Weißraum den visuellen Fluss. Es fehlt ein professionelles Designkonzept.

Hierarchie-Grafik

Fehlenden Hierarchien

Wenn Überschriften, Unterüberschriften und Fließtext nicht klar als Absatzformate definiert und voneinander abgehoben sind, fällt es schwer, die wichtigsten Informationen zu erkennen. Wichtige Elemente wie Call-to-Actions (CTAs) oder zentrale Botschaften gehen im Layout unter.

Platzierung-Grafik

Falschen Platzierungen

Schlechte Bildqualität oder ungeeignete Bildbearbeitungen stören die Gestaltung eines Layouts. Text steht mal zentriert, im Block, mal links- oder rechtsbündig. Bilder, die nicht der Bildsprache entsprechen oder zum Text passen, irritieren die Aufnahme der dargestellten Informationen.

Technische Fehler-Grafik

Technischen Fehlern

Nicht korrekt platzierte oder verzerrte Elemente zeigen Mängel im Designprozess. Die Verwendung von nicht druckfähigen Farben oder Bildern mit niedriger Auflösung kann beim Druck zu Problemen führen. Die Wahl des zu bedruckenden Materials führen zu einem qualitativ mangelhaften Endprodukt.

Du möchtest Layout, das auffällt?

Du wünschst dir Gestaltung, die deinen Content übersichtlich darstellt, fachgerecht erstellt ist und positiv auffällt?

Meine Expertise basiert auf der Arbeit in verschiedenen Agentur- und Verlagshäusern. Mein Anspruch: Saubere, grafische Arbeit – buchstäblich bis ins kleinste Detail.

Hier findest du kompetente Beratung und Gestaltung für dein individuelles Editorial Design!

Schritt für Schritt zu hochwertigem Editorial Design

Daniela Gaulrapp mit Laptop

Editorial Designerin mit Leidenschaft für konsistente Layout-Gestaltung

Meine Arbeitsweise mit Liebe zum Detail und meinen eigenen Werten treu zu bleiben – das hat mich die letzten Jahre zu der Person gemacht, die ich heute bin. Selbstständige Gründerin, Designerin und Brand-Expertin mit mehrjähriger Erfahrung.

Hi, ich bin Daniela, Naturliebhaberin und Kommunikationsdesignerin aus München. Die Zusammenarbeit mit mir bedeutet stetiger Austausch auf Augenhöhe, jahrelange Erfahrung und Expertise in den Bereichen Brand Design & Webdesign, Leidenschaft für die Entwicklung von Marken und der Mut zu Veränderung und eindrucksvollem Design.

Drei Schritte zum
professionellen Editorial Design

Ein ansprechendes Layout, folgt nicht nur einer spezifischen Hierarchie, verfügt über ein hohes Maß an Lesbarkeit und spiegelt die Identität und Werte der Marke wider. Professionelles Design schafft es über die visuelle Ästhetik, die Aufmerksamkeit der Leser auf sich zu ziehen und ihr Interesse zu halten. Das Ziel eines professionellen Layouts besteht darin, Inhalte auf eine Weise zu präsentieren, die sowohl ästhetisch ansprechend als auch funktional effektiv ist.

Du planst eine kohärentes, professionell gestaltetes Editorial-Design? Ich unterstütze dich mit meiner mehrjährigen Design-Expertise mit hochwertiger Konzeption und Gestaltung.

Konzeptentwicklung-Grafik

Konzeptentwicklung

Das Konzept eines Layouts basiert neben dem tatsächlichen Inhalt, auf den Zielen der Publikation und der Zielgruppenanalyse. Für größere Projekte wird zunächst ein Prototyp angefertigt, auf dem dann das Design aufgebaut wird. Dieser zeigt den strukturellen Aufbau und Platzhalter für den jeweiligen Inhalt auf.

Design

Das Design eines professionell gestalteten Layouts verfügt über klare Hierarchien, Kontraste, einem übersichtlichen Aufbau, Stimmigkeiten in Farben, Bildsprache und Schriftbild und wird auf Basis des zuvor erstellten Konzeptes umgesetzt. Existiert bereits ein Brand Design wird dieses hier ebenfalls aufgegriffen.

Design-Grafik

Reinzeichnung

Im letzten Schritt wird das Layout auf Feinheiten in Satz, Abständen, visueller Wirkung und technischer Aufbereitung überprüft. Für Printprodukte müssen Bilder und Schriften in das richtige Format konvertiert werden.

Reinzeichnung-Grafik

Die Roadmap für deine Marke

Phase 1

Ist-Analyse

Zu Beginn analysieren wir, was du mit deiner Publikation kommunizieren und wen du ansprechen möchtest. 

Roadmap-Pfeil-Nach Rechts

Phase 2

Moodboard

Gemeinsam erstellen wir ein visuelles Moodboard mit konzeptionellen Ideen und Inspirationen, wie deine Publikation aussehen könnte.

Roadmap-Pfeil-Nach Unten

Phase 3

Konzeption

Auf der Basis der Zielgruppenanalyse und dem besprochenen Moodboard wird der strukturelle Aufbau für den Prototyp skizziert. Insbesondere bei weitreichenden Layoutprojekten ist dieser Schritt entscheidend.

Roadmap-Pfeil-Nach Links

Phase 4

Design

Jetzt geht es an die Gestaltung des Layouts, mit Typografie, Bildsprache, Farben, ggf. auf Basis eines bestehenden Brand-Designs. Designrichtlinien wie Hierarchien, Ästhetik, Lesbarkeit, Innovation, Langlebigkeit und Detailgenauigkeit sind hier maßgeblich für die Gestaltung.

Roadmap-Pfeil-Nach Rechts

Phase 5

Finalisierung

Im letzten Schritt geht die Publikation, ob digital oder Print, in die Reinzeichnung. Hier wird der finale Satz überprüft, Absätze perfektioniert, Bildmaterial für den Druck aufbereitet und im jeweiligen Format exportiert für die Veröffentlichung.

Editorial Design

Hochwertige Layout-Gestaltung

Die Gestaltung von digitalen Medien und analogen Publikationen, wie umfangreiche Unternehmenspräsentationen oder Pitchdecks, Zeitschriften und Bücher, Broschüren, Newsletter und Geschäftsausstattung wie Visitenkarte, Briefbogen, Flyer oder Anzeigen sowie interaktive Medien gehört fest in mein Repertoire.

Mein Fokus liegt hierbei auf Lesbarkeit, Benutzerfreundlichkeit sowie darauf die Botschaft der Informationen und Inhalte effektiv zu kommunizieren und eine ästhetische Wirkung bei den Betrachter*innen auszulösen.

Ich unterstütze vom Konzept, wie der Auswahl von Typografie, Farbpaletten, Bildauswahl, Grafiken und anderen visuellen Elementen, bis zur finalen Ausführung in verschiedenen Endformaten. Die Integration der Markenidentität ist hierfür das A und O, für die Sicherstellung eines konsistenten Erscheinungsbildes über verschiedene Publikationen hinweg und die größtmögliche Wirkung für ein eindrucksvolles Kundenerlebnis.

Visitenkarten / Flyer / Broschüren

Neben Website- und Social Media Auftritt tragen Printprodukte im Bereich Geschäftsausstattung, wie Flyer, Broschüren und Visitenkarten dazu bei, das eigene Business bestmöglich zu präsentieren und Informationen zur eigenen Dienstleistung, dem eigenen Produkt oder als Image-Publikation über die eigene Marke zu vermitteln.

Visitenkarten:

Visitenkarten sind ein essentielles Werkzeug im Geschäftsleben, um Kontaktdaten schnell und professionell auszutauschen. Eine gut gestaltete Visitenkarte vermittelt Professionalität sowie einen positiven ersten Eindruck und trägt zur Stärkung der Markenidentität bei, indem sie Logos, Farben und Designelemente der Marke integriert.

Flyer:

Flyer werden häufig verwendet, um Produkte, Dienstleistungen, Veranstaltungen oder Sonderangebote zu bewerben. Sie können in stark frequentierten Bereichen, auf Messen, in Geschäften oder per Post verteilt werden, um eine breite oder gezielte Zielgruppe zu erreichen. Flyer sind relativ kostengünstig in der Produktion und Verteilung, was sie zu einem beliebten Marketinginstrument macht.

Broschüren:

Broschüren bieten mehr Platz als Flyer, um ausführlichere Informationen über ein Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen zu präsentieren. Sie vermitteln ein professionelles und seriöses Image und eignen sich besonders gut für B2B-Marketing. Broschüren können als ergänzendes Material bei Verkaufsgesprächen, Präsentationen oder auf Messen genutzt werden, um potenzielle Kunden zu informieren und zu überzeugen.

PRÄSENTATIONEN / PITCHDECKS

Für deine Unternehmenspräsentation in Powerpoint, Keynote, Google Präsentation, Figma, o.Ä. entwickle ich professionelle Templates und Masterfolien, die dir die Handhabung deiner mehrseitigen Präsentation erleichtern. Du hast deine Präsentation bereits fertig, bist aber mit der Gestaltung und Struktur unzufrieden? Ich unterstütze dich auch gerne mit einem Redesign deiner Präsentation.

MAGAZINE & BÜCHER

Auf Basis meiner Erfahrungen im Verlagswesen kann ich bei der Erstellung von Magazinen bzw. Zeitschriften und der Gestaltung von Büchern ganzheitlich oder bei der Entwicklung bzw. Fortführung eines Designkonzeptes federführend unterstützen.

Marketing & Werbung

Auf Basis deines Brand Designs benötigst du weitere Werbemittel im Bereich Print, wie für Out Of Home-Werbung, Plakate, Print-Anzeigen oder im Online-Bereich? Gerne helfe ich dir bei der Erstellung einer Struktur und gestalte deine Werbemittel.

Social Media Templates

Social Media ist neben deiner Website der wichtigste Bereich, wenn es um die Online-Präsenz deiner Marke geht. Durch meine mehrjährige Erfahrung im Bereich Social Media Content, gestalte ich heute Social Media Templates so, dass du diese final über Canva Pro ganz einfach bearbeiten und für verschiedene Postings in deinem profssionellen Design nutzen kannst.

OPTIONAL: Bildbearbeitung

Du verfügst über Bildmaterial und möchtest dieses an die Bildsprache deiner Marke angepasst haben? Oder bist du noch auf der Suche nach Stockfotografie, die zu deiner Bildsprache passt? Mit hochwertiger Design-Software retuschiere und grade ich Fotografie und Keyvisuals, sodass alle Bilder eine Markensprache sprechen.

OPTIONAL: TEXTE

Je nach Umfang unterstütze ich dich bei der Erstellung von Texten für deine Publikation. Bei großen Textprojekten stelle ich ein professionelles Netzwerk zur Verfügung, welches dich gerne unterstützt und sorgfältig bei dem Verfassen der benötigten Texte für das jeweilige Medium arbeitet.

Visitenkarten / Flyer / Broschüren

Neben Website- und Social Media Auftritt tragen Printprodukte im Bereich Geschäftsausstattung, wie Flyer, Broschüren und Visitenkarten dazu bei, das eigene Business bestmöglich zu präsentieren und Informationen zur eigenen Dienstleistung, dem eigenen Produkt oder als Image-Publikation über die eigene Marke zu vermitteln.

Visitenkarten:

Visitenkarten sind ein essentielles Werkzeug im Geschäftsleben, um Kontaktdaten schnell und professionell auszutauschen. Eine gut gestaltete Visitenkarte vermittelt Professionalität sowie einen positiven ersten Eindruck und trägt zur Stärkung der Markenidentität bei, indem sie Logos, Farben und Designelemente der Marke integriert.

Flyer:

Flyer werden häufig verwendet, um Produkte, Dienstleistungen, Veranstaltungen oder Sonderangebote zu bewerben. Sie können in stark frequentierten Bereichen, auf Messen, in Geschäften oder per Post verteilt werden, um eine breite oder gezielte Zielgruppe zu erreichen. Flyer sind relativ kostengünstig in der Produktion und Verteilung, was sie zu einem beliebten Marketinginstrument macht.

Broschüren:

Broschüren bieten mehr Platz als Flyer, um ausführlichere Informationen über ein Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen zu präsentieren. Sie vermitteln ein professionelles und seriöses Image und eignen sich besonders gut für B2B-Marketing. Broschüren können als ergänzendes Material bei Verkaufsgesprächen, Präsentationen oder auf Messen genutzt werden, um potenzielle Kunden zu informieren und zu überzeugen.

PRÄSENTATIONEN / PITCHDECKS

Für deine Unternehmenspräsentation in Powerpoint, Keynote, Google Präsentation, Figma, o.Ä. entwickle ich professionelle Templates und Masterfolien, die dir die Handhabung deiner mehrseitigen Präsentation erleichtern. Du hast deine Präsentation bereits fertig, bist aber mit der Gestaltung und Struktur unzufrieden? Ich unterstütze dich auch gerne mit einem Redesign deiner Präsentation.

MAGAZINE & BÜCHER

Auf Basis meiner Erfahrungen im Verlagswesen kann ich bei der Erstellung von Magazinen bzw. Zeitschriften und der Gestaltung von Büchern ganzheitlich oder bei der Entwicklung bzw. Fortführung eines Designkonzeptes federführend unterstützen.

Marketing & Werbung

Auf Basis deines Brand Designs benötigst du weitere Werbemittel im Bereich Print, wie für Out Of Home-Werbung, Plakate, Print-Anzeigen oder im Online-Bereich? Gerne helfe ich dir bei der Erstellung einer Struktur und gestalte deine Werbemittel.

Social Media Templates

Social Media ist neben deiner Website der wichtigste Bereich, wenn es um die Online-Präsenz deiner Marke geht. Durch meine mehrjährige Erfahrung im Bereich Social Media Content, gestalte ich heute Social Media Templates so, dass du diese final über Canva Pro ganz einfach bearbeiten und für verschiedene Postings in deinem profssionellen Design nutzen kannst.

OPTIONAL: Bildbearbeitung

Du verfügst über Bildmaterial und möchtest dieses an die Bildsprache deiner Marke angepasst haben? Oder bist du noch auf der Suche nach Stockfotografie, die zu deiner Bildsprache passt? Mit hochwertiger Design-Software retuschiere und grade ich Fotografie und Keyvisuals, sodass alle Bilder eine Markensprache sprechen.

OPTIONAL: TEXTE

Je nach Umfang unterstütze ich dich bei der Erstellung von Texten für deine Publikation. Bei großen Textprojekten stelle ich ein professionelles Netzwerk zur Verfügung, welches dich gerne unterstützt und sorgfältig bei dem Verfassen der benötigten Texte für das jeweilige Medium arbeitet.

Professionelles Editorial Design
für dein Unternehmen

Dieses Angebot eignet sich für dich, wenn…

Dieses Angebot eignet sich weniger für dich, wenn…

Wie sieht das Editorial Design
am Ende aus?

Ein professionelles Editorial Design schafft einen einprägsamen und ansprechenden visuellen Eindruck. Konsistente Gestaltungselemente über alle Kanäle hinweg stärken die Markenidentität und fördern die Wiedererkennung. Ein harmonisches Editorial Design schafft ein starkes, professionelles Erscheinungsbild, das Kunden bindet, Vertrauen schafft und den Markterfolg nachhaltig fördert.

Bereit deine Publikation auf das nächste Level zu heben?

Hochwertiges Editorial Design verfügt über einen konsistenten Markenauftritt, gute Lesbarkeit und somit über eine erhöhte Aufmerksamkeit der Zielgruppe, vermittelt Professionalität, Vertrauenswürdigkeit und reflektiert die Werte und Kultur deines Unternehmens.

Daraus folgt? Mehr Markenerfolg!

Ein professionelles Editorial Design hat erhebliche Auswirkungen auf eine Marke, indem es die Wahrnehmung, das Vertrauen und das Engagement der Zielgruppe positiv beeinflusst.

Ein konsistentes Design stellt sicher, dass alle Publikationen die Markenwerte und das Markenimage konsequent widerspiegeln. Konsistente visuelle Elemente wie Farben, Schriftarten und Layouts fördern die Wiedererkennung der Marke.

Neben dem starken Wiedererkennungswert eines ästhetisch ansprechenden und gut durchdachten Design, vermittelt dieses außerdem Seriosität und Professionalität, was das Vertrauen der Zielgruppe in die Marke stärkt, einen positiven Eindruck hinterlässt und die Wahrnehmung der Marke verbessert.

Klar gestaltete Hierarchien und gut gewählte Typografie verbessern die Lesbarkeit,  Verständlichkeit der Inhalte und führt letztendlich dazu selbst komplexe Informationen klar und verständlich zu vermitteln. Hochwertige Grafiken, Bilder und Designs ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und erhöhen das Interesse und Engagement der Zielgruppe. Durch den gezielten Einsatz von Farben, Bildern und Layouts können emotionale Reaktionen hervorgerufen werden, die die Markenbotschaft verstärken.

Strategie & Layout-Design by your side

Von der Markenidentität über alle Kanäle hinweg: ich begleite dich ganzheitlich als strategische Brand-Expertin

Wir arbeiten auf Augenhöhe, mit dem Ziel, deiner Marke einen eindrucksvollen Auftritt zu verleihen – von der ersten Idee bis zum strahlenden Markenauftritt, hier bist du richtig! Mit individueller Beratung und professionellen Tools unterstütze ich dich bei jedem Schritt. Zusätzlich profitierst du neben individueller Beratung auch noch von meinem erstklassigen Netzwerk aus erfahrenen Expert*innen für Foto- und Videografie, Contenterstellung und Markensichtbarkeit.

Der Erfolg mit deiner Marke beginnt hier!

Schreibtisch mit iMac

Warum sich professionelles Design lohnt?

Kund:innen sprechen aus ihren Erfahrungen

Wie geht's weiter?

1. Schritt: Get to know each other

Im Erstgespräch lernen wir einander kennen und du kannst mir bereits einen ersten Einblick in dein Vorhaben geben. Vereinbare jetzt unkompliziert dein kostenloses Erstgespräch. Warte nicht zu lange und sichere dir den nächsten Platz für dein professionelles Editorial Design Projekt.

2. Schritt: Dein persönliches Angebot

Im zweiten Schritt bekommst du von mir das schriftliche Angebot. Du hast jetzt die Möglichkeit dir in Ruhe zu überlegen, wann du starten möchtest oder sofort loszulegen.

3. Schritt: Start mit einem Kick-Off-Call

Nachdem du das Angebot angenommen hast, starten wir unser Projekt mit einem Kick-Off-Call. Dabei legen wir den Ablauf, wichtige Meilensteine und auch alle wichtigen inhaltlichen Details fest. Los geht’s!

4. Schritt: Entstehung deines Brand Designs

Im vierten Schritt befinden wir uns mitten in der Kreationsphase. Gemeinsam erstellen wir ein Moodboard mit deinen Visionen und meiner Expertise. Auf dieser Basis und in Einbezug deiner Brand Identity gestalte ich dein individuelles Design.

5. Schritt: Jetzt kannst du durchstarten

Dein Layout für Online oder Print ist ready und lässt deine Marke mitsamt ihrer Inhalte in neuem Glanz erstrahlen. Es kann losgehen! Du bist jetzt bereit, mit deiner Publikation durchzustarten.

Buche jetzt dein Erstgespräch

Termin vereinbaren

Es ist völlig kostenfrei und unverbindlich. Du erhältst von uns Antworten auf deine Fragen zur Erstellung eines professionellen Layouts.

FAQs

Was ist Editorial Design?

Editorial Design bezieht sich auf die Gestaltung und das Layout von Druck- und Digitalmedien wie Zeitschriften, Zeitungen, Büchern, Broschüren und Online-Publikationen. Es umfasst die Auswahl von Typografie, Bildern, Farben und Layouts, um Inhalte ansprechend und lesbar zu präsentieren.

Was gehört alles zu Editorial Design?

Editorial Design umfasst die visuelle Gestaltung von Print- und digitalen Publikationen wie Zeitschriften, Zeitungen, Büchern, Broschüren, Online-Magazinen, Präsentationen, Flyern, Anzeigen und Social Media Templates. Ziel ist es, Inhalte ansprechend, lesbar und strukturiert im jeweiligen Brand Design zu präsentieren.

Warum ist Editorial Design wichtig?

Professionelle Layoutgestaltung hilft dabei, eine einprägsame Markenidentität zu schaffen, die Wiedererkennung, Vertrauen und Loyalität bei den Kunden fördert. Gut gestaltete Layouts und Typografie erleichtern das Lesen und führen zu mehr Aufmerksamkeit durch die Zielgruppe. Editorial Design differenziert eine Marke von der Konkurrenz und kommuniziert ihre Markenwerte effektiv.

Welche Schritte sind bei der Erstellung eines professionellen Layouts notwendig?

Für die Gestaltung eines hochwertigen Layouts beginne ich zunächst mit dem jeweiligen Briefing und der Konzeptentwicklung. Auf dieser Basis erstelle ich gezielt ein Moodboard für den ersten Eindruck der finalen Gestaltung. Nach einem gemeinsamen Besprechungstermin geht es in den Designprozess und die Präsentation des Entwurfs. Zu guter Letzt wird das Layout reingezeichnet und für die Veröffentlichung bzw. den Druck vorbereitet.

Welche Software wird für Editorial Design verwendet

Hochwertiges Editorial Design basiert auf der Erstellung durch professionelle Design-Software. Ich arbeite mit der Adobe Creative Cloud, also InDesign, Illustrator und Photoshop. Während früher ausschließlich professionelle Software verwendet wurde und den Kund:innen dadurch die Bearbeitung erschwert wurde, nutze ich Schnittstellen wie Canva Pro und Microsoft 365 (Powerpoint, Word, etc.). Somit verfügen Kund:innen über die Möglichkeit, Social Media Templates und professionell angelegte Unternehmenspräsentationen später völlig autark nutzen zu können. Für Printprodukte können die offenen Daten angefragt und gegen eine Nutzungspauschale erworben werden.

Was sind die wichtigsten Elemente eines guten Editorial Designs?

Während Dieter Rams 10 Grundsätze für gutes Design definierte, gehören weiterhin klare Hierarchien, Kontrast, Ästhetik und Verständlichkeit zu den wichtigsten Elementen. Die Typografie sollte ansprechend und lesbar gewählt, Text und Bilder ausgewogen platziert und ein konsistentes Farbkonzept angewendet werden. Wenn du dich im Detail hierfür interessierst, kontaktiere mich gerne.

Wie lange dauert der Prozess der Erstellung eines professionellen Layouts?

Die Dauer hängt vom Umfang und der Komplexität des Projekts ab, kann aber von wenigen Tagen bis zu mehreren Wochen reichen. Ein sorgfältiger Prozess beinhaltet Konzeptentwicklung, Entwurf, Feedbackrunden und abschließende Überarbeitungen.

Kann ich mein Brand Design selbst erstellen, oder sollte ich einen Profi beauftragen?

Während es möglich ist, Layouts selbst zu erstellen, wird empfohlen, einen professionellen Designer oder eine Agentur zu beauftragen. Ein erfahrener Designer bringt Fachwissen und Kreativität mit, um ein einzigartiges und effektives Editorial Design zu entwickeln, das deine Marke optimal repräsentiert. Am Ende spiegelt das Ergebnis wider, ob es professionell oder DIY erstellt worden ist.

Daniela Gaulrapp liest Fachliteratur zum Thema Branding

Genug gewartet

Starte jetzt gleich mit einem professionell gestalteten Layout. Du wirst die Anerkennung deiner Zielgruppe spüren.